SHIATSU
entschleunigt.
SHIATSU
entspannt.
SHIATSU
regt die Lebensfreude an.
SHIATSU
unterstützt die Genesung.

Krankenkassen

FESHIATSU

Kreuzlingen

In einem Erstgespräch geht es um Ihre Beschwerden, aber auch um Ihre Stärken und Freuden. Mit meinem feinen Gespür und meinen 20 Jahren Berufserfahrung begegne ich Ihrer Persönlichkeit und baue Vertrauen auf.
Auf dieser Basis entsteht eine abwechslungsreiche Behandlungsserie.
Felicitas ANthamatten
Shiatsu Therapeutin

Stress und seine Symptome
Stress belastet unseren Organismus, unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit auf vielfältige Weise. Häufigste Folgen von Stress sind muskuläre Verspannungen, die sich z.B. in Kopf-, Nacken- oder Rückenschmerzen äussern. Viele Menschen reagieren auch zunehmend gereizt auf ihr Umfeld, sind nervös oder ängstlich, können sich nicht konzentrieren oder schlafen schlecht. Auch Magen- und Darmprobleme oder schmerzende Beine sind oft stressbedingt. Sind wir erschöpft, schwächt dies auch unser Immunsystem und wir werden anfälliger für Krankheiten wie die allwinterliche Grippewelle. Vor allem körperliche Symptome treten oft schleichend auf. Wir bringen sie erst einmal nicht mit Stress in Verbindung, sondern … mehr

Menschen, die von wiederkehrenden Migräneanfällen betroffen sind, haben oft einen langen Leidensweg hinter sich. Allein in der Schweiz leidet rund eine Million Menschen mehr oder weniger häufig an den pulsierenden Kopfschmerzen und an weiteren Symptomen. Ein Allheilmittel gegen Migräne gibt es bisher nicht. Der ganzheitliche Genesungsansatz von Shiatsu kann.. mehr

Das betroffene Kind hat ein leichtes bis schweres Defizit in der Aufmerksamkeitsspanne und ist zusätzlich noch hyperaktiv oder eben nicht, dann ist es verträumt. Auf jeden Fall kann sich dieses Kind schlecht auf eine Sache konzentrieren. Ich persönlich sage lieber.. mehr

Starke Belastungen und anhaltender Stress in Beruf und Familie können zu Erschöpfung und Burnout-Symptomen führen. Emotional und geistig erschöpfte Menschen, die «ausgebrannt» sind, leiden nicht nur psychisch, sondern haben auch körperliche Symptome. Immer mehr Psychologen und Kliniken arbeiten deshalb.. mehr

Eine Schwangerschaft bedeutet für die werdende Mutter in jeder Hinsicht eine ausserordentliche Situation sowohl auf physischer, psychischer wie auf energetischer Ebene. Mit Shiatsu begleiten wir ihren individuellen Prozess, unterstützen sie, Vertrauen in ihren Körper zu entwickeln und die Verbindung zum Baby aufzubauen. Über die ausserordentlichen Meridiane können tiefliegende Energiemuster positiv beeinflusst werden.
Keine Schwangerschaft verläuft gleich – die Erfahrung zeigt.. mehr

Was ist Shiatsu und was bewirkt es?

SHIATSU entstammt der traditionellen, fernöstlichen Philosophie und Lebenskunde. Diese Behandlungstechnik wird seit über 40 Jahren in Europa angewendet. SHIATSU eine ganzheitliche Massagetechnik, die zu Entspannung und Wohlgefühl, zu Schmerzlinderung und Stärkung führt.

Shiatsu stammt aus Japan und bedeutet so viel wie «Fingerdruck». Die Therapieform ist in der traditionellen fernöstlichen Philosophie und Gesundheitslehre verankert. Durch sanften Druck unterstützt sie bei körperlichen und seelischen Beschwerden, hilft zu entspannen und stärkt die Selbstregulierungskräfte. Heute ist Shiatsu eine anerkannte komplementärthera-peutische Behandlungsform, die auf Körper, Seele und Geist wirkt und den Menschen mithilfe eines ganzheitlichen Genesungsansatzes ins Zentrum stellt.

 

 

Die innere Balance wiederfinden

Shiatsu unterstützt den natürlichen Fluss unserer Lebensenergie. Der Lehre nach strömt die Lebensenergie (Ki) durch den Körper. Kann das Ki frei fliessen, bleibt der Mensch gesund. Staut sich hingegen die Energie oder verteilt sich ungleich, entstehen Unausgeglichenheiten und es können gesundheitliche Probleme auftreten. Durch den Druck, den ich als Shiatsu- Therapeutin unter anderem entlang der Meridiane ausübe, wird der Energiehaushalt wieder in die Balance gebracht.

Gerne schaue ich mir ihre Anliegen bei einem Aufnahme Gespräch genauer an. Für mehr Infos stehe ich ihnen gerne telefonisch zu Verfügung.

Shiatsu gegen Kopfschmerzen & Migräne.

Eine der häufigsten Beschwerden von Kopfweh sind Spannungskopfschmerzen.

Kinder & ADHS

bei Schlafstörungen, Appetitlosigkeit, Ängsten, Schulproblemen, bei AD(H)S

Shiatsu hilft bei Stress.

Shiatsu hat einen positiven Einfluss auf die Stressverarbeitung.

Shiatsu für Schwangere.

während der Schwangerschaft, Stillzeit, Mutterschaft

Shiatsu lindert Schmerzen.

Shiatsu als Teil einer interdisziplinären Behandlung oder zur Unterstützung medizinischer Massnahmen kann wesentlich zur Linderung von Schmerzen beitragen.

Hilft bei Bornout.

Schlafstörungen, höhere Anfälligkeit für Krankheiten, Appetitlosigkeit, Verdauungsbeschwerden, Kopf- und Rückenschmerzen, Schwindel

Kontakt

  • Praxis feshiatsu
    Felicitas Anthamatten
  • Besmerweg 6 8280 Kreuzlingen
  • +41 71 672 94 06 / +41 76 504 94 64
  • info@feshiatsu.eu